208658ec-197d-4d38-95b9-cc573ea0cb0d.JPG

GIACOMO

 

Touristen fanden ihn am Strassenrand, völlig abgemagert und mit blutigen Pfoten. Er konnte nicht mehr gehen. Christel hat ihn aufgepäppelt und er hat sich als unheimlich anhänglichen und liebenswerten Hund entpuppt… Heute wohnt er im schönen Baselbiet in einem tollen Haus mit grossem Garten bei ganz grossartigen Menschen, die ihm jeden Wunsch von den Augen ablesen. Dankeschön!

Verein Cani Siciliani 

Sandra Cannone | 8903 Birmensdorf info@cani-siciliani.ch

 Tel: +41 79 325 02 22

  • Facebook Social Icon
  • Instagram