MASSIMILIANO

  • Cane Corso-Mix

  • Im September 2018 geboren

  • 62cm gross

  • 27kg schwer

 

Massimiliano wurde direkt vor Christels Auffangstation ausgesetzt und von Christels Maurer Massimiliano gefunden, nach ihm wurde er auch benannt. 

 

Als Welpe hatte er ganz krumme Beinchen auf Grund einer Mangelernährung (Rachitis). Massimiliano ist so ein liebes, anhängliches Kerlchen, der es liebt mit seinen Artgenossen herumzutoben. Der Rüde begrüßt Fremde total freudig und auch mit dem gesamten Rudel bei Christel verträgt er sich gut. Rassetypisch ist er sehr ausgeglichen und sanft. 

 

Wir wünschen uns für Massimiliano hundeerfahrene Menschen, am besten mit Haus und Garten. Über einen Spielkameraden oder grössere Kinder würde er sich bestimmt sehr freuen.